click-lock system

Der abnehmbare Tangentialspanner übernimmt bzw. unterstützt den Spannvorgang der VPC Kupplungen größer DN 300. Die Krafteinleitung erfolgt dabei

  • zentrisch
  • kreisförmig
  • gleichmäßig
  • kraftvoll
  • schnell und sicher
  • über den gesamten Umfang auf 360°

Der Spanner untergreift einerseits die am Spannband doppelzügig angebrachten Spann- bzw. Fixierschlösser und hakt andererseits am gegenüber liegenden Ende von diesem ein.

Die bekannten Schlösser dienen in erster Linie für eine schnelle und einfache Voreinstellung auf den jeweiligen Außendurchmesser der zu verbindenden Rohre. Die primäre Aufgabe der Schlösser liegt somit in der Fixierung bzw. dem Halten der aufgebrachten Spannkraft. (Die Haltekraft beträgt ca. ¼ der erforderlichen Schließkraft!)

Der Antrieb der Gewindespindel kann sowohl maschinell oder mit einer Ratsche (Drehmomentschlüssel) erfolgen.

Der Antriebskopf der Spindel bzw. der Schlösser haben die gleiche Größe. Somit ist kein Wechsel der Schlüsselweite notwendig. (8mm Nuss)

Bezeichnung Typ Kraftpotential Länge ca. Gewicht
    Nm mm kg
BC Tangentialspanner 320 bis ca. 40 Nm 500 mm 1
Dateien